Klassik

4. Emil Gilels Festival 2018: Meisterkurs Jacques Rouvier / Vormittags

Emil Gilels gilt zweifellos als einer der großen Pianisten des 20. Jahrhunderts. Mit dem Emil Gilels Festival findet an der Hochschule für Musik in Freiburg ein internationales Gedenkprojekt für den sowjetischen Pianisten statt. Hier dürfen sich Freunde der klassischen Musik auch in diesem Jahr wieder auf Konzerte, Meisterkurse und Vorträge internationaler Musiker und Pädagogen freuen.

Die private Emil Gilels Foundation und somit auch das Emil Gilels Festival wurden 2009 ins Leben gerufen. Seit 2012 reisen alle zwei Jahre Pianisten von Weltrang nach Freiburg. Berühmte Musiker wie Evgeny Kissin, Grigory Sokolov und Martha Argerich spielten bisher in den Räumlichkeiten der Hochschule vor begeistertem Publikum. Renommierte Klavierpädagogen runden die Veranstaltungsreihe mit Meisterkursen ab, bei denen interessierte Zuhörer hospitieren können.

So ist das Emil Gilels Festival ein kultureller Höhepunkt, der in Deutschland und Europa seinesgleichen sucht. Seien Sie dabei, wenn Weltklassepianisten in Freiburg zusammenkommen, um einen der bedeutendsten Beethoven-Interpreten mit einer einmaligen Veranstaltungsreihe zu ehren.

Termin

Dieses Event hat bereits stattgefunden.

Weitere Events in dieser Kategorie

Freiburger Barockorchester Konzertabo 2018/19

06.10.2018, 20:00 Uhr
Konzerthaus Freiburg
Freiburg

Duo-Abend

19.11.2018, 20:00 Uhr
Musikhochschule Freiburg
Freiburg

Le Petit Chef - In den Fußstapfen von Marco Polo

20.11.2018, 19:00 Uhr
Rantastic Kleinkunstbühne
Baden-Baden

Opera on tap . Opernarien frisch gezapft

21.11.2018, 19:30 Uhr
Hemingway Lounge Karlsruhe
Karlsruhe