Vorträge & Lesungen

Szenische Lesung: Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß

„Vielleicht hat mir Hitler das Leben gerettet, damals. Wir hatten gegeneinander gekämpft, ohne uns dabei je direkt gegenübergestanden zu haben. Und als wir uns - Jahre später - trafen, Veteranen nunmehr, Kriegsbeobachter, bekam ich keine Beleidigung, keine Demütigung, keinen Schlag, keine Kugel, nicht seinen Hass – nur seine Nummer ...“

Die Anna-Seghers-Preisträgerin Manja Präkels erzählt in ihrem Debütroman „Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“ (Verbrecher Verlag) vom Verschwinden der DDR in einem brandenburgischen Kleinstadtidyll, dem Auftauchen verloren geglaubter Gespenster, von Freundschaft, Liebe und Wut.

Live begleitet wird die Lesung im Theater im Marienbad von den Musikern Thorsten Müller (Stimme, Klarinetten, Xylophon), und Benjamin Hiesinger (Kontrabass). Präkels´ langjährige musikalische Weggefährten vom "Singenden Tresen" haben eigens Stücke zum Text komponiert.

Termin

Dieses Event hat bereits stattgefunden.

Veranstalter

Weitere Events in dieser Kategorie

Sommer Special mit Miss Allie

15.09.2019, 19:00 Uhr
Rantastic Kleinkunstbühne
Baden-Baden

Wochenendkurs mit Lama Jampa Thaye – Meditation über die Buddha Natur

13.09.2019 - 15.09.2019
Bodhi Path – Buddhistisches Retreat-Zentrum
Renchen

"Der Mensch und das Wasser"

17.09.2019, 19:00 Uhr
Hochschule für öffentliche Verwaltung
Kehl

Frank Goosen - Kein Wunder

17.09.2019, 20:00 Uhr
Vorderhaus
Freiburg