Musik & Konzerte

Sima Bina

SIMA BINA, geboren in Khorasan/ Iran, im Herzen der Volkstradition, begann ihre Karriere im iranischen Radio im Alter von neun Jahren.
Nach ihrem Abschluss an der Teheraner Universität im Jahr 1969 setzte Sima Bina ihre musikalischen Studien fort und perfektionierte ihr Wissen über das Radif unter der Leitung von Meister Davami. Seit 1993 präsentiert sie ihre Musik weltweit auf Festivals und in Konzerten mit persischer Klassischer Musik und Volksliedern aus allen iranischen Provinzen.
Die vier exzellenten Musiker des Ensembles - Botschafter für die Kraft der Musik, die ihre Finger, ihre Hände magisch zu führen scheint - geben der Musik den ganzen Raum, nicht nur den der Bühne, sondern den des ganzen Konzertsaals.
Hossein Behroozinia: Barbat (Laute), Saeed Farajpoori: Kamancheh (Spießgeige), Behnam Samani: Tombak und Alireza Shirvani: Dotar. Mit ihnen gemeinsam auf der Bühne ist die wundervolle Sängerin Sima Bina.
In ihrem Programm präsentieren die Musiker klassische persische Musik in romantischen, melancholischen und fröhlichen Stücken. Das Programm vermittelt einen Hauch von Nostalgie und das nicht nur bei Zuhörern, die mit der klassischen persischen Musik vertraut sind; eine Nostalgie nach etwas, dessen Existenz man vielleicht nur ahnte …!

Termin

Dieses Event hat bereits stattgefunden.

Veranstalter

Weitere Events in dieser Kategorie

Traumschöff - Seekrank vor Glück

23.08.2019, 19:30 Uhr
Kammertheater Karlsruhe
Karlsruhe

Boogie Connection - Die BoogieWoogie-Sommer-Explosion

23.08.2019, 20:00 Uhr
Freilichtbühne Weinstetter Hof
Eschbach

Dresdner Salondamen

24.08.2019, 19:00 Uhr
Königliches Kurtheater Bad Wildbad
Bad Wildbad

Sameday Records - das sind 3 Stimmen, 2 Gitarren, 1 Cajon -

24.08.2019, 20:00 Uhr
Freilichtbühne Weinstetter Hof
Eschbach